Page 6 - buch38-2018-02
P. 6

Was ist Ostern?




         Jedes Jahr, wenn die Natur aus dem Win-             Für einen modernen, aufgeklärten Men-
         terschlaf erwacht und der erste Frühlings-          schen ist der Grund für das Osterfest eine
         vollmond am Himmel steht, feiern wir Os-            schlichte Provokation. Denn an Ostern fei-
         tern. Osterhasen, Osternester, bunte Eier           ern Christen, dass ein Mensch, der hinge-

         und natürlich Osterfeuer mit ihrem ganz             richtet wurde und gestorben war, von den
         eigenen Charm findet man überall. Die Kin- Toten wieder auferstanden ist.
         der suchen nach versteckten Süßigkeiten
                                                             Die christliche Botschaft an Ostern lautet
         in der Wohnung und im Garten. Vielleicht
                                                             deshalb auch: „Der Herr ist auferstanden!“
         gibt es die ersten Radtouren oder der erste
                                                             Das sprengt unseren Verstand. Das passt
         Kurzurlaub steht an. Auf jeden Fall freuen
         sich alle über ein paar freie Tage.                 nicht in unser wissenschaftliches Weltbild.

                                                             Und dennoch kommen wir nicht darum
         Oft geht dabei der eigentliche Anlass des
                                                             herum, dass gerade dieses ungeheuerliche
         Osterfestes verloren oder wird sogar be-
                                                             Geschehen mit zu den am besten doku-
         wusst verleugnet, indem Ostern einfach zu
                                                             mentierten Ereignissen der Weltgeschichte
         einem „Frühlings-“ oder „Hasenfest“ um-
                                                             gehört. Das macht es um so schwerer, es
         gedeutet wird.
                                                             als religiösen Unsinn abzutun.
         Sicherlich kann man das so machen, aber
                                                             An dieser Stelle führte es zu weit, die zahl-
         ich finde das schade.
                                                             reichen Belege für die Auferstehung Jesus
         Denn Ostern müsste normalerweise mit
                                                             Christus aufzuführen. Aber sie sind da.
         viel mehr Aufwand als Weihnachten gefei-
                                                             Wer sich ernsthaft mit diesem Themen-
         ert werden.
                                                             kreis auseinandersetzt, wird feststellen,
         Weshalb? Ich will es Ihnen sagen.                   dass eine Leugnung gar nicht so einfach
                                                             ist.
         Weihnachten wurde ein Kind geboren. Je-
         sus Christus. Die Christen sagen, er war            Ein Beispiel: Lee Strobel, ein Journalist der
         der Sohn Gottes. Es war Gott selbst, der auf  Chicago Tribune und überzeugter Atheist

         die Erde gekommen ist und Mensch wur-               begann sich 1980 mit dem Christentum
         de.                                                 und seiner wahnwitzigen  Botschaft von
                                                             der Auferstehung eines Toten zu befassen.
         Nun ja, Geburten finden täglich zu tausen-
                                                             Strobel hatte bis dahin schon einige Aus-
         den statt. In sofern ist eine weitere Geburt,
                                                             zeichnungen für seine exakte Recherche-
         für sich allein genommen, noch kein Grund
                                                             arbeit erhalten und ging bei seiner Arbeit
         so ein großes Fest zu feiern. Auch wenn es
                                                             dementsprechend sorgfältig vor. Ihm war
         sich natürlich um ein besonderes Kind
                                                             klar, dass an dieser ganzen Geschichte
         handelte.
                                                             kein Fünkchen Wahrheit sein konnte. Das
         Aber Ostern hält für uns eine ganz andere
                                                             sagte einem schließlich schon der gesun-
         Herausforderung bereit. Vielleicht ist dies
                                                             de Menschenverstand.
         auch der Grund, weshalb manche von uns
                                                             Doch je mehr er forschte, Quellen zu rate
         auch besondere Schwierigkeiten damit ha-
                                                             zog und unterschiedliche Menschen, die
         ben.
                                                             sich mit der Historie und den alten Schrif-

                                                            6
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11